Naish Rail Protection Band, Monatageanleitung

Schutz für eure SUP Board Rails das Naish Rail Protection Band

Wer schon länger Besitzer eines SUP ist wird unweigerlich früher oder später einmal einen Lackabplatzer am Board haben. Da die meisten hochwertigen Boards in Sandwitchbauweise aufgebaut sind und mit einer Deckschicht versehen werden die maßgeblich zur Optik beiträgt lässt sich das auch nie völlig  vermeiden. Vorsorgen kann man allerdings gegen Lackschäden im besonders anfälligen Railbereich die vorwiegend durch Berührungen durch das Paddel beim Paddeln entstehen. Deshalb liefern wir heute auch 80% unserer Hardboards gleich mit Railprotection Band aus. Gerne montieren wir das Rail Protection Band für euch wenn Ihr bei uns ein SUP Hardboard kauft. Besonders gut funktioniert das Naish Rail Protection Band das auch wir einsetzen, sicher nicht die günstigste Lösung dafür aber sehr widerstandsfähig und einfach zu montieren. In der Regel halten die Bänder mehrere Jahre und müssen dann ersetzt werden.

Wie ihr ein Naish Rail Protection Band selber faltenfrei und optisch schön aufbringt zeigt euch der folgende Film.